Wunderschönen guten Abend, liebes Deutschland.

Es ist 00:08 und ich langweile mich.
Vielleicht sollte ich erwähnen, dass ich in einem 800-Seelendorf lebe, in dem so gut wie gar nichts passiert.

Dennoch brauch' man nicht glauben, dass mich dieses Schicksal vor den üblichen oder vielleicht auch ganz und gar unüblichen Problemen des Lebens beschützt.
Wenn ich aus dem Fenster gucke, dann scheint die Sonne. Ich sehe grüne Wiesen und blauen Himmel.
Doch in mir ist nicht viel von dieser idyllischen Atmosphäre.
Ich bin 18 Jahre alt und irgendwie kann ich sagen, dass ich bestimmt schon mehr erlebt habe, als manch anderes Mädchen in meinem Alter.
Bitte denkt jetzt nicht, ich sei eines dieser Girls, was sich einfach mal bisschen ausheulen will und über ihre pinke Glitzerwelt schimpft.
In meinem Leben gibt es nicht viel Glitzer.
Ein absolut verrücktes Zuhause, ein gebrochenes Herz (diese Geschichte erfahrt ihr vielleicht auch noch irgendwann) und ein Kopf voller verrückter Träume.
Welcome to my Life!

Es würde mich freuen, wenn ich ein paar Leser hätte.
Denn ich bin mir sicher, dass einige hier sehr überrascht sein werden, wenn sie lesen, wie viel in diesem kleinen Ort, meinem Zuhause, passieren kann

Schönen Abend noch!

18.8.09 00:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen